Bauernhof und Chalet

... eine gute Kombination

Das Oberreitgut wird seit 1993 als kontrollierter Biobauernhof bewirtschaftet. In unserem Stall finden Sie nicht nur Kühe, sondern auch Blacky, unser Pferd, Schafe, Hühner, Schweine und Zwerghasen. Natürlich nicht zu vergessen: Unsere Hunde und unsere Katzen. 

Wir bewirtschaften eine Eigentumsfläche von ca. 50 ha. Dazu kommen Weide- und Holzbezugsrechte. Unsere Mähflächen (20 ha) sind aufgrund der Hanglage teilweise nur mit Bergbauern-Spezialmaschinen oder händisch bewirtschaftbar.

Der Viehstand beträgt ca. 40 bis 45 Rinder, davon 15 Milchkühe, 1 Pferd, 1 Schwein, Hühner, Ziegen, Hasen, Hund und Katzen, alles was halt so zum Bauernhof gehört. Im Sommer werden alle Rinder auf den Weiden und Almen gehalten.

Gerne bieten wir für Interessierte auch eine Betriebsführung an, bei der Sie sehen können, wo die Milch fürs Frühstück, das Fleisch beim Abendessen oder die Frühstückseier herkommen.

Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung